Humanitäre Hilfe Windesheim e.V. packt für den „Weihnachts-Transport“

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Mitte November ist wieder einmal ein begleiteter Hilfstransport (der nunmehr 53. in 13 Jahren) der Humanitären Hilfe Windesheim e.V. geplant. Die Lebensmittelpreise in Rumänien sind -entgegen der Löhne – in den vergangenen Jahren astronomisch gestiegen, so dass es vielen  – bei einem durchschnittlichen Monatseinkommen von 240 € nicht einmal mehr möglich ist, ausreichend Grundnahrungsmittel zu kaufen und viele Menschen müssen hungern.

Die Hilfsgüter, die wir nach Rumänien bringen helfen, das Leid der Menschen vor Ort zu mindern und tragen dazu bei, dass die Menschen in ihrer Heimat bleiben können und nicht ein Leben als entwurzelte Wirtschaftsflüchtlinge anstreben müssen.

Um das Weihnachtsfest für unsere armen Menschen ein bisschen schöner zu gestalten bitten wir Sie um Ihre Hilfe:

Es wäre schön, würden Sie für unseren Transport Lebensmittel spenden

Reis, Nudeln, Gries, Zucker, Oel, Wurstkonserven, Puddingpulver, Kakao, Schokolade, Plätzchen, Lebkuchen, , und für unsere Kinder vielleicht noch Nutella, Adventskalender und Schokoladen-Weihnachtsmänner.

Dringend benötigt werden auch Seife, Duschgel, Shampoo,

sowie Fahrräder und Bekleidung für Jugendliche.

Da die Transportkosten einen erheblichen Kostenfaktor für uns darstellen,

bitten wir darüber hinaus, uns bei der Finanzierung der Transportkosten zu helfen.

-Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung-

Ihre Spende kann abgegeben werden bis spätestens 12. November 2018

Nur montags von 14.00 – 18.00 Uhr

in Windesheim, Schulstr. 15.

Spendenkonto für Transportkosten und den Kauf von Lebensmitteln:

Humanitäre Hilfe Windesheim e.V.

Konto Nr. 170 367 08    Sparkasse Rhein-Nahe    BLZ: 560 501 80

 BIC:MALADE51KRE    IBAN:DE655605 0180 0017 0367 08

 

Ostertransport 2018

Humanitäre Hilfe Windesheim e.V.
packt für den „Oster-Transport“

Ende März ist wieder einmal ein begleiteter Hilfstransport (der nunmehr 52. in 12 Jahren) der Humanitären Hilfe Windesheim e.V. geplant. Da das Einkommen der Eltern oft nicht einmal ausreicht, um die normale Versorgung der Kinder zu sichern, ist an den Kauf von Süßigkeiten gar nicht zu denken. Darum freuen sich vor Ort alle ganz besonders, wenn der „Ostertransport“ aus Windesheim kommt und Schokolade etc. mitbringt.

Um das Osterfest für unsere armen Kinder ein bisschen fröhlicher zu gestalten bitten wir Sie um Ihre Hilfe:

Bitte unterstützen Sie uns mit der Spende von:
Keksen, Salzstangen, Schokolade, Gummibärchen, Nutella, Kakao, Schokoladen-Osterhasen/Ostereiern, Buntstiften, Malblocks und Lernspielen. Gerne nehmen wir auch Zahncreme, Zahnbürsten und Duschgel, sowie für die Eltern Kaffee und Saatgut für Gemüse!!!!
Nach wie vor werden auch dringend Bekleidung und Schuhe für Kinder und Jugendliche benötigt, und Fahrräder sind eine mehr als willkommene Unterstützung.

 

Da die Transportkosten eine große Herausforderung für uns sind bitten wir Sie herzlich, uns auch bei der Finanzierung der Transportkosten zu unterstützen.

Spendenkonto: 170 367 08 Sparkasse Rhein-Nahe BLZ 560 501 80

BIC:MALADE51KRE IBAN:DE65 5605 0180 0017 0367 08

Ihre Spende kann abgegeben werden bis spätestens 19. März 2018
Nur montags von 14.00 – 18.00 Uhr
An der KÜS Prüfstelle Bernd Stoffel in Windesheim, Schulstr. 15.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe